Festplattendefekte, neue Süchte

Auch eine Festplatte kann kaputt gehen.

Nur tut sie das natürlich immer dann (->Murphy’s Law), wenn man seit längerer Zeit kein vollständiges Backup gemacht hat. So geschehen in meinem Fall, was mich in die Steinzeit den Mai zurückgeschickt hat. Grob geschätzt. Zum Glück war der Großteil meiner mp3-Bibliothek auch auf meinem iPod gespeichert, wozu es allerdings eines nicht von Apple lizensierten Programms bedurfte, diese zurück auf die Festplatte zu kriegen. Und ein kleines Backup hatte ich auch noch.

Trotzdem fehlt immer noch ein Großteil an Daten, also hoffe ich auf diese ominöse Firma hier in der Nähe, die die Daten auf der Platte auf eine andere kopieren können und im Erfolgsfall nur 90,- dafür verlangen. Ich denke, für über 100 Stunden Spielzeit (GTA IV, Sacred II, usw.) und diversem anderen Krempel ist mir das schon das Geld wert.

Ansonsten hat mich jetzt auch die Online-Poker-Sucht übermannt, allerdings natürlich nur um Spielgeld und auch nur in der Facebook-Applikation „zyngaPoker“.

Advertisements

~ von NeZ - 7. September 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: