I want (him) out

Auf Berufung auf die französische Zeitung Voici berichtet RTL, dass Bill Kaulitz, Sänger von Tokio Hotel, sich auf dem TH-Blog als homosexuell geoutet haben soll.

Bill hat sich bisher ja immer geschlechtsneutral zum Thema Beziehungen in Interviews geäußert, unter Hassern der Band gilt er seit jeher als „stockschwul“, jedoch eher wegen seines Aussehens. Die Frage ist nun, ob er dies wirklich ist – der Eintrag wurde scheinbar nämlich kurz danach wieder gelöscht.

Sollte Bill wirklich homosexuell sein, wäre dies wohl das Ende der Band; immerhin sind 95% der Fans weiblich. Für eine weitere Verunsicherung der Fans sorgt zusätzlich die Tatsache, dass sich Bill noch nicht zu den Gerüchten geäußert hat und auch keine Interviews gibt.

[Nachtrag, 13:46 Uhr]
Auf 20min.ch ist weiteres zu erfahren.
So soll Bill direkt nach seiner Party zu seinem 18. Geburtstag in einem „bemitleidenswertem Zustand“ nach Hause gekommen sein, sich in das Blog eingeloggt haben und dort geschrieben, er „bevorzuge Jungs“. Am nächsten Tag wurde dieser Eintrag auf jeden Fall wieder gelöscht; von wem, ist noch unklar. Böse Stimmen vermuten, es wäre die Plattenfirma gewesen, um einen Image-Schaden zu verhindern.

Ich bin gespannt; für mich spielt zudem noch die Frage eine Rolle, ob Bill zu dem Zeitpunkt besoffen war. 😉

Advertisements

~ von NeZ - 20. September 2007.

2 Antworten to “I want (him) out”

  1. Wohl kaum… *gg* er hatte wohl nur endlich eine Selbstfindung 😀 Nun ja… Irgendwann wird er schon ein Statement dazu geben müssen 🙂

  2. *hust* wieso intressierts dich denn so ?
    *nez skeptisch muster* 😛
    naja er sieht weiblicher aus als ich, mich würds nicht wundern falls er da net betrunken war

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: