5 Dinge, die ich hasse (3)

1. Schlafstörungen. Leider habe ich jene in letzter Zeit öfter, soll heißen, ich schlafe recht wenig und wache immer wieder auf. Vor allem, während ich schlafe. Grässlich.

2. Dumme Leute. Wer versucht, eine Barmer-Versicherungskarte in einen Sparkassenautomaten zu kriegen, und sich dann beschwert, warum der Automat seine Karte nicht nimmt, ist dumm. Leider gibts solche Leute echt, was sich heute morgen wieder bestätigt hat. Seufz.

3. Unbequeme S-Bahn-Sitzbänke. Ist ja kein Wunder, dass die des Öfteren verdreckt sind, wenn jeder seine Füße auf die gegenüberliegende Bank tun muss, um es nur ein bisschen gemütlicher zu haben. Und die harten Ecken bei den Fenstern erzeugen eine wahnsinnige Halsstarre auf Dauer. Zefix.

4. Arnold Schwarzenegger. Nur, weil du früher Actionfilme mit >100 Toten pro Film gemacht hast, heißt das nicht, dass du jedem unter 18 Jahren in „deinem“ Bundesstaat ähnliche „Killerspiele“ verbieten darfst. Narr.

5. Bahnstreiks. Warum müssen die gerade in der Ferienzeit einen Streik planen, noch dazu mit der vorher gegangenen, etwas arg unrealistisch klingenden Forderung von 31% mehr Lohn? Dass sie dadurch Bahnkunden vergraulen, das zu einem Verlust auf Seiten der DB AG führt, wodurch die DB AG höchstwahrscheinlich zu Personalabbau gezwungen ist, werden die Streikenden wohl erst dann merken, wenn sie arbeitslos vor dem Arbeitsamt stehen. Mehr Geld ist demnach wichtiger, als überhaupt Arbeit zu haben. Verstehe.

Advertisements

~ von NeZ - 9. August 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: