Ich häng an der Nadel (1)

Tagebuch eines Halb-Invaliden: Freitag, Tag 1.

Hm, der Titel ist durchaus wörtlich zu nehmen.

Leider hatte wohl das Amateur-Equipment des Gigs gestern fatale Auswirkungen auf mein Gehör, weshalb ich nun wegen einer „Lähmung des linken Innenohrs“, bzw. eine Art „schwacher Tinnitus„, bis einschließlich Montag vom Dienst suspen… beurlaubt bin.
Zudem hab ich ständig eine Art Fiepen im linken Ohr; nervt tierisch aber ich werd die nächsten 3-10 Tage (je nach Zustand des Ohrs) damit leben müssen. Immerhin hab ich nun meine eigene private „Band“, die nur für mich spielt.
Außerdem krieg ich einmal täglich eine Infusion, angefangen von heute 250ml und einer Herabsetzung der Dosis um 25ml pro Tag. Das wird schon wieder, aber hoffentlich werd ich nicht abhängig von dem Zeug.
Das Hauptproblem hierbei: Das schließt leider 3-10 Tage keinen Sport, keine Partys, keine laute Musik und… keinen Alkohol ein. Ich weiß dementsprechend nicht einmal, ob ich am Samstag auf die Geburtstagsparty einer Freundin gehen kann. 😦

Naja, die Dosis besteht auf Vitamin B und etwas zum Anregen des Blutkreislaufes sowie besserer Durchblutung des gesamten Körpers. Dementsprechend haben sich die 10€ Praxisgebühr auf jeden Fall gelohnt… 😉

P.S.: Ich war ja auch schon auf viel größeren, lauteren Konzerten; dort passierte mir (bzw. meinen Ohren) jedoch nichts…

P.P.S.: Wie ich eben gemerkt hab, kann ich im Moment praktisch null Musik oder andere dauerhafte Töne hören, ohne Kopfschmerzen zu kriegen. Liegt wohl daran, dass mein Ohr dabei piepst wie Sau. Argh.

Advertisements

~ von NeZ - 23. März 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: