MILF-Hunting

Schwiegermütter haben ja immer das Klischee von nervenden, alten „Tanten“, welche nur noch zu leben scheinen, ihrer Umwelt das Leben schwer zu machen. Ich hoffe, falls ich irgendwann eine Schwiegermutter haben sollte, was ich hoffe, dass diese das dieses Klischee nicht erfüllt oder zumindest nur teilweise.

Wie man dann seine Schwiegermutter heiraten kann, verstehe wer will.

Jedenfalls hat ein Brite namens Clive Bunden letzte Woche, am Samstag den 17. Mai 2007, eben dies getan. Nachdem er sich von seiner ehemaligen Frau schieden ließ, gab er 30 Jahre nach seiner ersten Heirat das Ja-Wort… seiner Schwiegermutter.
Lustigerweise musste er hierfür 15 Jahre lang (!) sich durch praktisch alle Gerichte klagen, um dies zu erreichen. 1992 ließ sich das Paar nämlich schonmal verheiraten, dies wurde aber als „illegal“ abgestempelt – nun ist es legal, und Mr. Bunden ist der allererste Brite, der seine Schwiegermutter zur Frau genommen hat.
Seine Ex-Frau besuchte die Hochzeit übrigens nicht.

Was lernen wir daraus? Mädels, passt auf eure Mütter auf. 😉

Advertisements

~ von NeZ - 21. März 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: