Gute Seiten

Tja, so eine hatte ich z.B. gestern. Auch, weshalb ich keinen Beitrag schrieb, kann leicht erklärt werden; denn kurzum:
Ich war saufen, im „Zar“, einer recht netten Stube in der Nähe von Haidhausen, erreichbar über die U-Bahn-Station „Karl-Preiss-Platz“, und danach gut 1km Fußweg.
Wir hatten jedenfalls unseren Spaß, waren dort zum ersten Mal – und es hat sich echt gelohnt.

Davor erfuhr ich lustigerweise von meinen Eltern (!), dass es irgendwo im Süden Münchens ne Stätte gibt, wo ne „Latschnmaß“ erhältlich sein soll – da werd ich mich mal umhören, denn die hab ich a) noch nie probiert, und b) gibts die ansonsten in ganz München nicht. 😀

Hm, da ich irgendwie zu unkreativ bin, um großartig weiter zu schreiben, hör ich lieber auf und schau mal… was ich stattdessen tun könnte…

Advertisements

~ von NeZ - 10. März 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: