Freitage sind schön

… besonders, wenn man in der Arbeit über 50% der Zeit am eigenen Laptop rumwerkeln darf, Musik hört, Filmchen guckt, etc. oder ganz einfach nur chillt.

Das, was der Freitag an Entspannung und Ruhe mit sich bringt, zeigt der Montag an Stress kostet und Nerven. Mein Chef meinte heute, er hätte gern „eine Woche ohne Montage“, also ohne diesen krassen Übergang zwischen Wochenende und Woche an sich.

Das Problem dabei ist, ein Jahr wäre nur noch 313 Tage lang… Quack.

Advertisements

~ von NeZ - 23. Februar 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: