Aufräumen sucks.

Siehe Titel, und warum, wenn ich das echt tun muss, tu ich es trotzdem nur verzögert und/oder total langsam, während ich nebenher Soilwork höre?
Hier liegen diverse Papierfetzen, Dokumente, Absagen von Firmen, usw. rum und die würden in diverse Dokumentenordner gehören, aber ich blogge ja lieber.
Vielleicht bin ich einfach nicht motiviert genug? Ich glaub, ich brauch wieder eine neue Sucht – Dokumente oder so zum Beispiel.

Hm, kann man die eigentlich rauchen?
Aber „Did it taste? Now get your own documents at your local dealer, you surely won’t be unhappy with them.„, scheint mir doch etwas abwegig.

Advertisements

~ von NeZ - 11. Februar 2007.

Eine Antwort to “Aufräumen sucks.”

  1. Hab neulich auch nen Test abgefackelt, allerdings nicht geraucht…hab ma gehört, das sei ungesund *lol*

    greetz Achanei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: