Zuhause ists am schönsten

… solange man seine Grundbedürfnisse stillen kann.
2 davon stille ich gerade, mit Bier und Pizza – ein drittes würde Zweisamkeit erfordern, aber im Moment ist ja keiner da, der mich auch will.
Ansonsten werd ich mir gleich ne DvD reinziehen, denk ich.

Weshalb ich so früh zuhause bin? Tja, Berufsschule geht am Donnerstag und Freitag nur bis 13 Uhr, zu meinem, ääh – unserem Vorteil. I’m loving it, honestly.

Außerdem ist heute Wochenende, d.h. rumgammeln weil keiner meiner Kumpels Zeit hat, die heutige Jugend ist ja immer soo im Stress. Für manche anderen Bekannte möge man doch bitte „Zeit“ mit „Lust“ ersetzen, das triffts bei denen eher.

Ich werd mich jetzt auf jeden Fall meinem Kram hier widmen und euch bis auf Weiteres in Ruhe lassen.

Advertisements

~ von NeZ - 2. Februar 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: